Veranstaltungskalender

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in Berlin, die für LiteraturwissenschaftlerInnen interessant sind.

Im Monat springen

Oktober 2022

Fr30Sep(Sep 30)18:00Mo03Okt(Okt 3)18:30Translationale Berlin 2022Festival für Literaturübersetzung

Mo03Okt17:00Mo19:00Tag der deutschen DreiheitLesung und Panel mit Tomer Gadi, Anne Weber und Uljana Wolf

Mo03Okt19:30Mo21:30Reihenweise. Veranstalten in der freien LiteraturszeneBuchrelease und Panel der Unabhängigen Lesereihen

Di04Okt18:00Di19:30Gloria ChicoteObreras, costureras, maestras: Mujeres y trabajo en la literatura popular argentina

Di04Okt18:00Di20:00Indie Stabi – unabhängige Verlage stellen sich vorReprodukt trifft Ventil

Mi05Okt(Okt 5)10:00Do06(Okt 6)18:00Social Media and Leibniz’ MonadologyArtificial Experience I

Mi05Okt18:30Mi21:00Francis FukuyamaDer Liberalismus und seine Feinde – Wie besteht die Freiheit gegen die Herausforderungen der Gegenwart?

Mi05Okt19:00Mi21:00Hieronymustag 2022 Gespräch mit der zweiten Stimme. Mit Anne Weber, Agnese Grieco

Mi05Okt20:00Mi21:30100 neue Wörter für Zuhause!Mediengruppe Bitnik: Home is where the work is ¯\ _(ツ)_ /¯

Do06Okt10:00Do11:30Streitfall Drama: Aushandeln oder Erzählen – Wenn Privates politisch istMit Anne Habermehl und Ilia Papathedorou (She She Pop)

Do06Okt(Okt 6)11:15Fr07(Okt 7)18:00Verlust und VielfaltZur Parallele von Artenschutz und Denkmalschutz um 1900

Do06Okt12:30Do14:00»Flexploitation«. Das emanzipatorische Potential von TechnologieMit Felix Kraus, Penny Rafferty, Sarah Johanna Theurer und Jan Berger

Do06Okt(Okt 6)13:00Fr07(Okt 7)16:00Femmes des LettresJahrestagung der Fonte-Stiftung

Do06Okt18:00Do19:30E.T.A. Hoffmann: Kreisleriana | Die Automate | Der Magnetiseur. Drei ErzählungenBuchvorstellung mit Christian Gralingen und Marie-Theres Stickel

Do06Okt19:00Do21:00Making Sense of the Digital SocietyResistance in the Datafield Society. Mit Stefania Milan

Do06Okt19:30Do21:00Tracy ColonyThe Choral Odes of Sophocles’ Antigone

Fr07Okt9:30August von Kotzebue – Herausgeber und JournalistKotzebue-Gespräche

Fr07Okt17:00Zwiegespräche über die ZeitSymposium anlässlich des sechzigsten Geburtstags von Christoph Markschies

Fr07Okt19:00Fr21:00Telmo PievaniFreiheit der Forschung. Ein zu schützendes Erbe

Fr07Okt19:00Fr22:00After JoyceRethinking Contemporary Irish Literature in Europe

Mo10Okt(Okt 10)9:15Di11(Okt 11)18:00Zeiten der AlltäglichkeitInterdisziplinäre Tagung

Mo10Okt20:00Mo22:00Das Historische Quartett: Zeitgeschichte in der DiskussionMit Christine Bartlitz, Jutta Braun, Jan-Holger Kirsch und Bernd Greiner

Di11Okt12:30Di14:00Emilio Lussu »Marsch auf Rom und Umgebung« Helena Janeczek im Gespräch mit Birgit Schönau und Janika Gelinek

Di11Okt18:00Di20:00La Novela popular española: géneros, mercados y lectoresAusstellungseröffnung

Di11Okt19:00Di21:00»Flexploitation«. Zur Ideengeschichte der Techindustrie Adrian Daub und Elias Hirschl im Gespräch mit Laura Ewert

Mi12Okt(Okt 12)13:00Fr14(Okt 14)18:00Junges Forum 2022 Das Imaginäre in Krisenzeiten

Mi12Okt18:30Mi20:00Eva IllouzWhat's Crisis: Preliminary Reflections on Love

Mi12Okt18:30Mi20:00Staatsangehörigkeit vs. VolkszugehörigkeitMit Nicholas Courtman und Sarah Mazouz

Mi12Okt19:00Mi21:00Franco Farinelli Die Genealogie des modernen Blicks: Von Brunelleschi bis Christoph Kolumbus

Mi12OktGanztägigSa15Lyra MinimaCancioneros y poesía popular entre continentes

Mi12Okt19:30Mi22:00Collaborative Practice on a Changing PlanetThe Anthropocene Curriculum Network

Mi12Okt20:00Mi21:30Sonia CombeLoyal um jeden Preis. „Linientreue Dissidenten“ im Sozialismus

Do13Okt19:00Do21:00Hans & Lea Grundig. Die BriefeEin Werkstattbericht

Do13Okt19:00Do21:00Dieter IngenschayNeue Blicke auf die spanische Literatur

Fr14Okt18:00Philosophie und Medizin in der AntikeHermann Diels und das aktuelle Verständnis des antiken Denkens

Fr14Okt(Okt 14)18:00So16(Okt 16)21:00Archäologie des VerlustsEine literarisch-performative Suchbewegung

Fr14Okt19:00Fr21:00Phädras EhreDiskussion mit Astrid Deuber-Mankowsky, Marco Formisano und Agnese Grieco

Fr14Okt(Okt 14)19:00So16(Okt 16)18:00Where is the Planetary?

So16Okt11:00So13:00Péter Nádas„Zuerst das Bild, dann das Wort“. Archiveröffnung

So16Okt19:30So21:00Schreiben und ErinnernLesung und Gespräch mit Lilian Peter und Andrea Scrima

Mo17Okt17:00Mo19:00Drahomán Prize for Translation of Ukrainian literature

Di18Okt19:00Rau – Schwebend – ReinRekonfigurationen des Tons seit Helmholtz

Di18Okt19:30Alphabet Readings: NachlebenAbdulrazak Gurnah im Gespräch mit Maaza Mengiste

Di18Okt20:00Di21:30Gespräche und Lektüren zu Aggressivität und Krieg

Di18Okt20:00Di22:00KOOKread – Erzählen, was auf uns zukam Sounds und Texte aus zwei Jahren Corona. Mit Thomas Köck, Mira Mann und Magdalena Schrefel

Mi19Okt10:00Mi11:30Streitfall Drama: Gestalten oder Vernichten – Welchen Zielen die Sprache dientMit Caren Jeß und Lydia Haider

Mi19Okt18:00Perspektiven auf die Wissenschaftsfreiheit in DeutschlandAkademievorlesung mit Uwe Schimank

Mi19Okt20:00Mi22:00Let's Talk About Class #13Klasse & Queerness im TV

Do20Okt10:00Do20:00Politics of NaturePhilosophical Perspectives on the Anthropocene

Do20Okt14:15Do15:45Digital*Humanities im Gespräch #27: Steffen Martus und Jörn KreutelErfassung und Analyse bio-bibliographischer Daten von Autor*innen am Beispiel der "Forschungsplattform Literarisches Feld DDR"

Do20Okt18:30Do20:00Slavoj Žižek‘Unbehagen in der Natur’ / On Thinking the End of Nature

Do20Okt19:00Do21:30SFB1512 "Intervenierende Künste"Grand Opening - Feierliche Auftaktveranstaltung

Do20Okt19:30Do21:00a perfect storm | # 3 Forest PoeticsReading and conversation with Camila de Caux | Michela Coletta | Juan Carlos Galeano

Fr21Okt9:00Fr17:00Poetiken der InterventionJahrestagung des SFB "Intervenierende Künste"