a po(e/li)tics of love

Sa13Apr17:00Sa22:00a po(e/li)tics of loveMit Isabel Lewis, George Lewis Jr aka Twin Shadow, Ligia Lewis, Sarah Lewis CappellariVeranstaltungsartDiskussion

Details

Teil der “Vessel of Love”
Im Rahmen von “Love is a Verb”

Ein- und Auslass jederzeit möglich

Mit einem Büchertisch von Die Buchkönigin

“Heute glauben [wir] an die Möglichkeit der Liebe, und das ist der Grund, warum wir uns bemühen, ihre Unvollkommenheiten und Perversionen aufzuspüren.”
Frantz Fanon: “Schwarze Haut, weiße Masken”, 1952

Welche Art von Liebe entsteht zu Hause, auf der Straße, in der Nachbarschaft, in der Gesellschaft, in einer Welt, die von der Logik sozialer Ungleichheit beherrscht wird, die gewaltsame Akte der Unterwerfung und der Eingrenzung erforderlich macht? Kann man Zuneigung, die nicht geteilt wird, die anspruchsvoll ist, die isoliert ist, die ihre eigene Sicherheit verteidigt und die unabhängig ist vom Durcheinander irdischer Beziehungen, als Liebe bezeichnen? Kann Liebe jemals mehr sein? Kann anders gelebte Liebe jemals groß genug und widerstandsfähig genug sein, um Unterdrückung unwirksam zu machen? Und wenn sie es kann, wie sieht diese Liebe aus?

Ausgehend von Fanons Gedanken zum Thema Liebe lädt “a po(e/li)tics of love” zu einer gemeinsamen Reise, auf der die Schnittmenge von Liebe und Politik erforscht wird, die über persönliche Bindungen hinausgeht und eine breitere soziokulturelle Dynamik umfasst. Die Geschwister, Künstler*innen und Kulturschaffenden Ligia, George, Isabel und Sarah Lewis haben ein Programm kuratiert, das einen kurzen Dokumentarfilm, Geschichten, Musik und Texte von Künstler*innen und Denker*innen enthält, die uns zum Hinterfragen von Liebe anregen. Im immersiven Setting der Vessel of Love reagieren die Geschwister mit Sound, Bewegung und Dialogen auf die von ihnen zusammengestellten künstlerischen Beiträge.

Tickets

Hinweis:

Aufgrund des szenischen Settings gibt es keine klassischen Sitzmöglichkeiten.

Ein Awareness-Team ist vor Ort und kann jederzeit aufgesucht werden.

Mehr anzeigen

Zeit

13. April 2024 17:00 - 22:00(GMT+02:00)

HAU - Hebbel am Ufer

Stresemannstr. 29 10963 Berlin

HAU - Hebbel am Ufer