Akademie-Gespräch: Über das Abseitige … und seine gesellschaftliche Kraft in den Künsten

Mi17Jul19:00Mi21:00Akademie-Gespräch: Über das Abseitige … und seine gesellschaftliche Kraft in den KünstenMit u. a.: Manos Tsangaris, Anh-Linh Ngo, Johanna M. KellerVeranstaltungsartGespräch

Details

Das Akademie-Gespräch widmet sich dem Abseitigen, Nutzlosen und Schwerverständlichen als treibende Kraft des künstlerischen Schaffens. Gerade in Zeiten, in denen die Algorithmen das Populäre, das leicht Zugängliche, den Mainstream bevorzugen, lohnt es sich, den „Klang der Mitte von den Rändern her“ zu erkunden. Wer urteilt nach welchen Kriterien über Zentrum und Peripherie? Wo liegen die Nischen und Abgründe, das allzu Kleine und kaum zu Vermittelnde, das notwendig ist für die künstlerische Arbeit? Wie können wir es zeigen oder darüber sprechen, ohne ihm sein Wesentliches zu rauben?

Mit u. a.: Manos TsangarisAnh-Linh Ngo, Johanna M. Keller, Akademie-Mitgliedern und Gästen

In deutscher Sprache

€ 7,50/5

Mehr anzeigen

Zeit

17. Juli 2024 19:00 - 21:00(GMT+02:00)

Akademie der Künste - Pariser Platz

Pariser Platz 4, Berlin

Akademie der Künste - Pariser Platz