Dezember 2020

So06Dez15:00Belarus!Das weibliche Gesicht der Revolution

Details

Seit mehr als hundert Tagen protestieren die Menschen in Belarus gegen das Regime Alexander Lukaschenkas. 26 Jahre sind genug. Die Staatsmacht reagiert mit Gewalt. Tausende wurden entweder festgenommen oder mussten das Land verlassen. Aber die Proteste gehen weiter, zu viel steht auf dem Spiel. Ein Zurück in einen Zustand vor diesen Aufbruch ist nicht mehr möglich. Die Proteste in Belarus werden maßgeblich von Frauen getragen.

Das gerade im Verlag edition.fotoTAPETA erschienene Buch Belarus! Das weibliche Gesicht der Revolution vereint verschiedene Stimmen des Protests. Im Gorki sprechen die Herausgeberin Tina Wünschmann und die Autorinnen Marina Naprushkina und Yaraslava Ananka über die neue Demokratiebewegung in Belarus und die Rolle der Frauen darin.

Mehr anzeigen