Beyond Equality

Di16Jan19:00Di21:00Beyond Equality#1 Weaving: The Legacy, Present, and Future of Women’s RevolutionVeranstaltungsartGespräch

Details

Mit Elif Sarican, Margo Okazawa-Rey u.a.
Moderation: Margarita Tsomou

Englisch /  ca. 120 Min.

Die Vorreiter*innenrolle von Feminist*innen bei progressiven Kämp­fen und weltweiten Transformationsprozessen beschäftigt das HAU Hebbel am Ufer schon seit Längerem. Ausgehend vom Festival “¡Protagonistas!” und dem Gathering “Beyond Equality: Feminisms Reclaiming Life” im Juni 2023 fahren wir mit der Auseinandersetzung mit internationalen Feminismen fort. In der gleich­namigen Diskursreihe widmen sich Denker*innen und Kulturschaffende der Geschichte und Zukunft feministischer Bewegungen, die sich den Kämpfen gegen kapitalistische Aneignung, autoritäre Regime oder (Neo-)Kolonialismus verschrieben haben. Zum Auftakt entfaltet sich die Diskussion um die Neuerscheinung “She Who Struggles: Revolutionary Women Who Shaped the World”. Die Geschichten von Frauen*, die als Anführer*innen, Wegbereiter*innen, Guerilleras oder Schriftsteller*innen revolutionäre Bewegungen auf der ganzen Welt geprägt haben, werden mit der Gegenwart verwoben.

Tickets

Mehr anzeigen

Zeit

(Dienstag) 19:00 - 21:00(GMT+01:00)

HAU - Hebbel am UferStresemannstr. 29 10963 Berlin