Juli 2021

01Jul19:0021:00Djeema Maazouzi(S')allier dans l'histoire: partage de mémoires et (re)connaissance du fait colonial dans quelques œuvres littéraires et filmiques sur la guerre d'indépendances algérienneVeranstaltungsart:Vortrag

Details

Kommentar: Philippe Despoix (Montréal)

Veranstaltung in französischer Sprache

Zugangslink: https://fu-berlin.webex.com/fu-berlin/j.php?MTID=m3705b972a963897eef3026e83af2e4e3


Djemaa Maazouzi ist Literaturwissenschaftlerin und derzeit in Lehre und Forschung am Dawson College in Montréal (Québéc) tätig. Ihre Forschung widmet sich der Geschichte und Aufarbeitung des Algerienkriegs. In ihrer 2015 erschienenen Studie Le partage des mémoires. La guerre d’Algérie en littérature, au cinéma et sur le web, beschäftigte sie sich mit der Heterogenität von Erinnerungsdiskursen die „guerre sans nom“ betreffend. Ob Pieds-noirharkis oder immigrés algériens: die Erinnerungen an den Algerienkrieg sind durch individuelle Schicksale und Perspektiven geprägt. Ihre Analysen zielen jedoch nicht darauf ab, sie voneinander abzugrenzen, sondern durch das Aufzeigen spezifischer künstlerischer Verfahren und medialer Besonderheiten in Literatur, Comic, Film oder Internetserien, vielmehr die Gemeinsamkeiten im Prozess des Erinnerns und Verarbeitens herauszustellen. Die Übergabe des vom Historiker Benjamin Stora verfassten Berichts zu Questions mémorielles portant sur la colonisation et la guerre d’Algérie an Präsident Emmanuel Macron im Februar diesen Jahres bietet den Anlass für Djemaa Maazouzi, ihre Forschungen unter aktuellen Gesichtspunkten im Rahmen unseres Kolloquiums vorstellen.

Der Vortrag wird von Prof. Dr. Philippe Despoix, Professor für vergleichende Medien- und Literaturwissenschaft an der Université de Montréal (Québéc), kommentiert. Seine Forschungsthemen sind neben Erinnerungsdiskursen und kulturellem Gedächtnis, auch Theorien der Photographie und des Films sowie die Diskursgeschichte europäischer Forschungsreisen und Ethnographie. 

Wir freuen uns, mit Ihnen und Euch im Digitalen ins Gespräch zu kommen!

Mehr anzeigen

OrganisatorInnen

Frankreichzentrummarie.jacquier@fu-berlin.de FU Berlin, Habelschwerdter Allee 45, Raum JK 30/213

Freie Universität BerlinHabelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin