September 2021

08Sep20:0022:00Futurologie, Prognostik und Technologiekritik bei Stanisław LemMit Jan-Erik Strasser, Volker Ißbrücker und Holger Teschke (Mod.)Veranstaltungsart:Gespräch

Details

Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- € Einlass: ab 19:00 Uhr

Ticket: Vor-Ort-Ticket Digital: Livestream

In seiner »Summa Technologiae« sammelte Stanisław Lem seine philosophischen Gedanken über die Gesamtheit der materiellen Grundlagen unserer Zivilisation und Kultur, setzte sich kritisch mit dem Trend zur Futurologie auseinander und bewies sich selbst – wie zu erörtern sein wird – als bemerkenswerter Visionär wie auch Kritiker des technologischen Fortschritts.

Mehr anzeigen

Literaturforum im Brecht-HausChausseestraße 125, 10115 Berlin