Januar 2020

Di28Jan12:30Goethes »West-östlicher Divan«Mit Manfred Osten und Jan Wagner

Details

Goethes »West-östlicher Divan« feierte gerade seinen 200. Geburtstag. Ein Grund mehr sich bei Mittagsstulle und Chai dem west-östlichen Diskurs aufs Neue zu öffnen: »Wer sich selbst und Andre kennt, / Wird auch hier erkennen: / Orient und Occident/ Sind nicht mehr zu trennen. / Sinnig zwischen beiden Welten / Sich zu wiegen lass’ ich gelten; / Also zwischen Ost und Westen / Sich bewegen, sei’s zum Besten!« Über seine Bedeutung sowie neue Zugänge zum west-östlichen Divan unterhalten sich der Kulturhistoriker Manfred Osten und der Lyriker Jan Wagner.

Manfred Osten »Gedenke zu leben! Wage es, glücklich
zu sein!« oder Goethe und das Glück Wallstein, 2017

Jan Wagner et al. (Hg. Barbara Schwepcke), »Ein neuer
Divan – Ein lyrischer Dialog zwischen Ost und West«
Suhrkamp, 2019

Mehr anzeigen

Literaturhaus BerlinFasanenstr. 23