September 2019

Sa21Sep18:00HassVortrag und Podiumsdiskussion

Details

Ausgehend von einem Impulsvortrag von Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke über die Entwicklung und Strategien der sogenannten „neuen“ Rechten und insbesondere die Rolle der Frau im rechten Spektrum, diskutiert die Regisseurin von „Mütter und Söhne“ Karen Breece mit Aussteiger*innen über das Leben in der rechten Szene, den schwierigen Ausstieg und die Zeit danach.

Vortrag Andrea Röpke (Journalistin, Autorin)
Mit Felix Benneckenstein (Aussteiger), Karen Breece (Regisseurin), Christoph Sorge (Aussteiger)
Moderation Clara Topic-Matutin

Mehr anzeigen

Berliner EnsembleBERTOLT-BRECHT-PLATZ 1, 10117 BERLIN