»Heimgekehrt fernher« Adelbert von Chamissos Weltreisetagebücher

Sa08Jul19:00Sa21:00»Heimgekehrt fernher« Adelbert von Chamissos WeltreisetagebücherMit Walter Erhart, Monika Sproll und Matthias GlaubrechtVeranstaltungsartBuchvorstellung

Details

Es moderiert Chris Verfuß

Adelbert von Chamisso, französischer Revolutionsflüchtling, deutscher Dichter und Naturforscher, nahm von 1815-1818 als Wissenschaftler an einer russischen Expedition teil, einer Weltumseglung, die in die Beringsee, nach Nord- und Lateinamerika und durch die Südsee führte. Auf seiner Reise zu vier Kontinenten und über die Weltmeere hielt Chamisso seine Eindrücke und erste wissenschaftliche Ergebnisse unmittelbar fest: Impressionen der Schiffsreise, Naturbeschreibungen, geographische Angaben, zoologische und botanische Beobachtungen, Begegnungen mit indigenen Völkern. Was er notierte, was er sammelte und mitbrachte – seine Texte und Zeichnungen, pflanzliche und tierische Exponate und Gesteinsproben – bereicherte viele Sammlungen in Berlin, wie das Herbarium, heute im Botanischen Museum.
Endlich wurden nun seine Tagebücher wissenschaftlich aufgearbeitet und sorgfältig ediert. Sie geben einen seltenen Einblick in die Entstehung der Naturforschung aus der Bewegung des Reisens und Schreibens. Wie die Reisenotizbücher von Alexander von Humboldt und Charles Darwin dokumentieren sie die Wissenspraktiken des eurozentristischen 19. Jahrhunderts ebenso wie das heute wieder aktuelle Bewusstsein von der Einheit der Wissenschaften und der Vielfalt einer zu bewahrenden Welt. 

Darüber sprechen die Literaturwissenschaftlerin Monika Sproll, der Literaturwissenschaftler Walter Erhart und der Evolutionsbiologe und Wissenschaftshistoriker Matthias Glaubrecht mit dem Germanisten Chris Verfuß. Mit einleitenden Statements des Literaturwissenschaftlers René-Marc Pille und des Wissenschaftshistorikers Hans-Jörg Rheinberger. 

Matthias Glaubrecht: »Dichter, Naturkundler, Welterforscher: Adelbert von Chamisso und die Suche nach der Nordostpassage«, KiWi 2023

Monika Sproll/Walter Erhart/Matthias Glaubrecht (Hrsg) »Adelbert von Chamisso: Die Tagebücher der Weltreise 1815–1818«,V&R unipress 2023

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Internationalen Chamisso-Gesellschaft Berlin e.V.

Mehr anzeigen

Zeit

8. Juli 2023 19:00 - 21:00(GMT+02:00)

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23

Literaturhaus Berlin