Oktober 2022

Do27Okt17:00Helmholtz und seine philosophischen SchriftenMit Michael Heidelberger und Helmut Pulte

Details

Hermann von Helmholtz’ naturwissenschaftliche Grundlagenforschung ist eng mit einer philosophischen Grundlagenreflexion verwoben.

Michael Heidelberger (Universität Tübingen) und Helmut Pulte (Ruhr-Universität Bochum) werden die Relevanz der unterschiedlichen Kontexte und Motivationen beleuchten, die Helmholtz’ Vermessungen des Lebendigen beeinflusst haben, u. a. Kants Philosophie. Im Anschluss an ihre Vorträge diskutieren die beiden mit den Akademiemitgliedern Marcus Willaschek und Martin Carrier sowie dem Akademiepräsidenten Christoph Markschies.

Zur Anmeldung

Mehr anzeigen

Berlin-Brandenburgische Akademie der WissenschaftenMarkgrafenstraße 38 10117 Berlin