ilb 2023: Poetische Kaffeepause – Wolf Biermann und seine französischen Vorbilder

Di12Sep15:00Di16:00ilb 2023: Poetische Kaffeepause – Wolf Biermann und seine französischen VorbilderMit Hinrich Schmidt-Henkel (literarischer Übersetzer)VeranstaltungsartGespräch,Lesung

Details

Der Vorlass des Liedermachers Wolf Biermann ist Teil der Sammlungen der Staatsbibliothek zu Berlin. Zahlreiche Objekte aus diesem Bestand sind vom 07.07.2023 bis zum 14.01.2024 in der Sonderausstellung »Wolf Biermann. Ein Lyriker und Liedermacher in Deutschland« im Deutschen Historischen Museum Berlin zu sehen. Zu diesem Anlass widmet die Staatsbibliothek der Lyrik Wolf Biermanns und seinen internationalen Vorbildern eine Poetische Kaffeepause. Nehmen Sie sich Zeit, um eine halbe Stunde lang der Rezitation von Biermanns Lyrik zu lauschen.

In der Poetischen Kaffeepause vom 12. September widmet sich Hinrich Schmidt-Henkel Wolf Biermanns französischen Vorbildern. Biermann hat sich intensiv mit französischer Lyrik befasst. Den spätmittelalterlichen Dichter François Villon (1431-ca. 1463) bezeichnete er auf seinem ersten Album als seinen großen Bruder, übersetzt hat er Gedichte u.a. von Arthur Rimbaud.

Hinrich Schmidt-Henkel ist Übersetzer von Literatur v.a. aus dem Französischen und Norwegischen. Er ist Mitglied im Literarischen Colloquium Berlin und Mitbegründer des PEN Berlin. Für seine Übersetzungen wurde er u.a. mit dem Paul Celan Preis, dem Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis und, gemeinsam mit seinem Ehemann Frank Heibert, mit dem Straelener Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW geehrt. Er übersetzt u.a. Jean Echenoz, Édouard Louis, L.-F. Céline, Stine Pilgaard, Tarjei Vesaas, Jon Fosse und Tomas Espedal. Schmidt-Henkel ist daneben als Moderator, Vorleser und Sprecher tätig. Außerdem ist er Autor zahlreicher Beiträge zur Sendung Karambolage des Kultursenders arte, die er zweisprachig auf dem Bildschirm präsentiert.

Weitere Informationen: Poetische Kaffeepause – Wolf Biermann und seine französischen Vorbilder – SBB aktuell

In Zusammenarbeit mit der Staatsbibliothek zu Berlin.

Mehr anzeigen

Zeit

12. September 2023 15:00 - 16:00(GMT+02:00)

Staatsbibliothek zu Berlin - Potsdamer Platz

Potsdamer Straße 33 10785 Berlin

Staatsbibliothek zu Berlin - Potsdamer Platz