Lesezeichen | marque-page: Arthur Asseraf

Mi03Mai18:30Mi20:00Lesezeichen | marque-page: Arthur AsserafLe désinformateur. Sur les traces de Messaoud Djebari, Algérien dans un monde colonialVeranstaltungsartBuchvorstellung,Gespräch

Lesezeichen | marque-page: Arthur Asseraf Le désinformateur. Sur les traces de Messaoud Djebari, Algérien dans un monde colonial

Details

Arthur Asseraf: Le Désinformateur. Sur les traces de Messaoud Djebari, Algérien dans un monde colonial (2022)

Am 3. Mai 2023 veranstalten wir eine Buchvorstellung mit dem Historiker Arthur Asseraf (University of Cambridge). In seinem 2022 erschienenen Buch Le désinformateur. Sur les traces de Messaoud Djebari, Algérien dans un monde colonial (Fayard) schildert er den Werdegang von Messaoud Djebari, der es während der Belle Époque auf die Titelseiten der Pariser Zeitungen schaffte und für kurze Zeit zum berühmtesten Algerier der Welt avancierte. Nach seiner Rückkehr von einer Expedition in Westafrika hatte dieser berichtet, auf französische Überlebende einer verschwundenen Mission gestoßen zu sein. Seine spektakuläre Geschichte warf jedoch bald Fragen auf: War er als Forscher, Dolmetscher und Aktivist ein Lügner? Arthur Asseraf zeichnet das Schicksal dieses rätselhaften Mannes nach, der als Algerier im Dienste Frankreichs Politik und Medien manipulierte und damit vor allem eines war: ein Meister der Desinformation. Damit stellen sich dem Historiker Fragen zur Produktion von Wahrheit in kolonialen Kontexten, aber auch zum eigenen Umgang mit Informationen und Quellen heute, denen er in seiner unkonventionellen Studie nachgeht.
Die Buchvorstellung findet in französischer Sprache in Präsenz und Digital statt und wird vom Ko-Leiter des Frankreichzentrums, dem Historiker Michael Goebel, moderiert.

Anmeldungen für eine Teilnahme in Präsenz oder Digital bitte per Mail an: Frankreichzentrum@fu-berlin.de

Freie Universität Berlin
Raum L116, Seminarzentrum
Otto-von-Simson-Str. 26
14195 Berlin
& Online

Mehr anzeigen

Freie Universität BerlinHabelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin