Michael Annoff & Nuray Demir

Sa10Feb19:00Sa21:00Michael Annoff & Nuray DemirThe Words of the Arty Class: Magazin-LaunchVeranstaltungsartBuchpremiere,Eröffnungsveranstaltung

Michael Annoff & Nuray Demir The Words of the Arty Class: Magazin-Launch

Details

Die von Michael Annoff und Nuray Demir herausgegebene performative Publikation “The Words of the Arty Class” untersucht intersektional Klasse und Rassismus im Kunstfeld. Ausgangspunkt des Magazins sind Formen der Sprachlosigkeit in einer Gesellschaft, in der Kritik an Ungerechtigkeit zu oft unerhört bleibt. Zum Launch stellen die Herausgeber*innen das neue Magazin und ausgewählte künstlerische Beiträge vor. Dazu haben Michael Annoff und Nuray Demir Klassenkämpfer*innen aus unterschiedlichen Kunstfeldern zum Gespräch eingeladen: Anna Ehrenstein, Azadeh Sharifi und Joana Tischkau.

Das digitale Magazin “The Words of the Arty Class” ist performatives “Researching Back”: Es beleuchtet die weißen Flecken der upper middle class und ihrer Publikumsforschung und Kulturpolitik. Am 10. Februar wird das Magazin mit künstlerischen und theoretische Beiträgen, Gesellschaftskritik & Gossip veröffentlicht. Einer der Beiträge ist zusätzlich auf HAU4 zu sehen. Corç George Demir erforscht in “Gaslight, Gatekeep, Girlboss” Gesellschaften, die lieber unter sich bleiben.

Mit Beiträgen von Melmun Bajarchuu, Corç George Demir, Gürsoy Doğtaş, Anna Ehrenstein, Pary El-Qalqili & Nahed Samour, Suy Lan Hopmann & Nesrin Tanç, Jens Kastner, Aidan Riebensahm, Bafta Sarbo, Azadeh Sharifi, Joana Tischkau, Trần Thu Trang

Mehr anzeigen

Zeit

(Samstag) 19:00 - 21:00(GMT+01:00)

HAU - Hebbel am UferStresemannstr. 29 10963 Berlin