Dezember 2021

Mi15Dez10:00Mi11:30Neue Dramatik in zwölf PositionenSusanne Kennedy »Der neueste Mensch«

Details

Moderation Michael Wolf

Digital: Stream on demand

Fremd wirken die Figuren der Theatermacherin Susanne Kennedy. Sie bewegen sich ruckartig, wie ferngesteuert, ihre Stimmen kommen vom Band, als würden ihnen die Worte von einer unbekannten Macht eingeflüstert. Ihre Schöpferin erzählt mit diesen Wesen an der Grenze von Mensch und Avatar alte Geschichten ganz neu. Die Genesis, Tschechow oder Hildegard von Bingen fügen sich bei Kennedy mit Anleihen bei Videospielen, Filmen und Bildender Kunst zu Stücken, die auf eine Veränderung des menschlichen Bewusstseins spekulieren. Mit nachtkritik.de-Redakteur Michael Wolf spricht sie über moderne Autorschaft, über das Verhältnis von Technologie und Körperlichkeit und über Spiritualität im Theater.

Eine Kooperation mit nachtkritik.de, unterstützt vom Deutschen Literaturfonds

Mehr anzeigen

Literaturforum im Brecht-HausChausseestraße 125, 10115 Berlin