September 2022

Sa10Sep16:00Sa17:30Postsoviet Cosmopolis – Russia: Toxic HomelandMit Sergej Lebedew und Boris Akunin

Details

Könnte das System Putin [bereits Thema des ilb 2005] ohne Propaganda und Angst bestehen? Von Wespenstichen, an denen Geheimagenten sterben, und der Jagd nach einem todbringenden Chemiker erzählt Sergej Lebedews Roman »Das perfekte Gift«. Mit dem Schriftsteller Boris Akunin, der für seine Kriminalromane in Russland große Popularität genießt und nach seinem politischen Engagement in den 2010er Jahre im Londoner Exil lebt, spricht er über Narrative toxischer Heimat und Akunins aus Solidarität mit der Ukraine entstandenes Projekt ›True Russia‹.

Moderation: Zaal Andronikashvili
Sprachen: Russisch, Deutsch

Eine Kooperation mit dem Exzellenzcluster »Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective« der Freien Universität Berlin

Tickets

Mehr anzeigen

Collegium Hungaricum BerlinDorotheenstraße 12, 10117 Berlin-Mitte