Publikationsregime: Wissenschaftliches Arbeiten im Digitalen

Do12Mai12:30Do14:00Publikationsregime: Wissenschaftliches Arbeiten im DigitalenAnke te Heesen und Carlos Spoerhase im Gespräch mit Jens BiskyVeranstaltungsartGespräch

Details

Wissenschaftliches Arbeiten zielt auf Veröffentlichung, aber ihr Publikationssystem hat sich seit seiner Etablierung im 19. Jahrhundert vielfach gewandelt – und verändert sich im Zug der Digitalisierung besonders tiefgreifend. Welche Folgen hat das für die Wissenschaften und ihre Öffentlichkeiten? Das aktuelle Heft des „Mittelweg 36“, der Zeitschrift des Hamburger Instituts für Sozialforschung, fragt nach „Publikationsregimen“ der Gegenwart, nach Infrastrukturen, Genres und Machtverhältnissen. Über wissenschaftliches Schreiben und Veröffentlichen heute diskutieren die Historikerin Anke te Heesen und der Literaturwissenschaftler arlos Spoerhase im Gespräch mit dem Journalisten Jens Bisky.

Mehr anzeigen

Zeit

12. Mai 2022 12:30 - 14:00(GMT+02:00)

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23

Literaturhaus Berlin