Streitraum: »Gewalt und ihre Begründungen«

So28Jan12:00So13:00Streitraum: »Gewalt und ihre Begründungen«Carolin Emcke im Gespräch mit Franziska MartinsenVeranstaltungsartGespräch

Streitraum: »Gewalt und ihre Begründungen« Franziska Martinsen

Details

Wir leben in gewaltförmigen Zeiten und doch wird das Verhältnis von Politik und Gewalt überraschend wenig reflektiert. Ob bei dem russischen Angriffskrieg in der Ukraine, dem Angriff der Hamas auf Israel, bei den Protesten der Klimabewegung, bei der Diskussion über Polizeigewalt und Rassismus – permanent sind wir gefordert, gewaltförmige Praktiken und Mechanismen zu befragen. Schon die Bedeutung und Anwendung des Begriffs ist unterbelichtet: Was zählt als Gewalt? Nur rohe, körperliche Akte oder auch strukturelle, sprachliche Handlungen? Welche Gewalt gilt als legitim und welche als illegitim? Wie lässt sich Gewalt begrenzen, verhindern, einhegen oder ist Gewalt immer haltlos? Wie verträgt die Demokratie ihr ambivalentes Verhältnis zu Widerstand und Ungehorsam?

Mehr anzeigen

Schaubühne am Lehniner PlatzKurfürstendamm 153 10709 Berlin