Streitraum

So13Mär12:00So14:00StreitraumGeschlecht und sexuelle Identität oder: die Lust an/in der VielfaltVeranstaltungsartGespräch

Details

Carolin Emcke im Gespräch mit Tessa Ganserer (Abgeordnete der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen), Heinrich Horwitz (Regisseur_in, Choreograf_in und Schauspieler_in), Tucké Royale (Performer und Autor) und Paula-Irene Villa Braslavsky (Professorin für Gender-Studies an der LMU München)
Saal A

Noch immer dienen Fragen der Vielfalt von Körperlichkeiten, Geschlechtern und Sexualitäten als diskursives Konfliktfeld, auf dem Machtverhältnisse etabliert oder infrage gestellt werden. Noch immer müssen LGBTIQ* um Sichtbarkeit und Schutz vor Diskriminierung und Gewalt ringen. Während die rechtliche Anerkennung von trans* und nicht-binären Menschen die Vielfalt der Geschlechter zunehmend wahrnimmt, durchziehen patriarchale Abwehrreflexe gegen »GenderWahn« nicht nur rechte Foren, sondern auch manche FeuilletonDebatten. Wie lassen sich diese Ungleichzeitigkeiten erklären? Was brauchen LGBTIQ*, um sich sicher und respektiert zu wissen?

Mehr anzeigen

Zeit

13. März 2022 12:00 - 14:00(GMT+02:00)

Schaubühne am Lehniner Platz

Kurfürstendamm 153 10709 Berlin

Schaubühne am Lehniner Platz