Januar 2022

Fr21Jan15:00Fr18:30Szondi heute lesenSzondi-Tag des Peter Szondi-Instituts für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, FU Berlin

Details

Weshalb sollten wir Peter Szondis Texte heute lesen? Wie lassen sie sich lesen? Welche Aktualität besitzen sie für die aktuellen Literatur- und Geisteswissenschaften? Anlässlich des 50. Todesjahrs des Literaturwissenschaftlers, das kürzlich zu Ende ging, möchte das Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin diese Fragen in den Mittelpunkt seines diesjährigen Szondi-Tags stellen.

Der Szondi-Tag, der am Freitag, den 21. Januar 2022 stattfindet, wird aus zwei Teilen bestehen: Nach einem internen Austausch, in dem Studierende des Instituts ihre Überlegungen zur Aktualität von Szondis Texten präsentieren und diskutieren, werden Philipp Felsch (Humboldt-Universität zu Berlin), Leonie Hunter (Justus-Liebig-Universität Gießen) und Christoph Möllers (Humboldt-Universität zu Berlin) in einem öffentlichen Veranstaltungsteil aus verschiedenen disziplinären Perspektiven Vorträge zum Thema halten. Zu diesen Vorträgen möchten wir alle Interessierten herzlich einladen.

Programm:

15.00-16.00 Uhr           Philipp Felsch (HU Berlin): Szondis politische Philologie

                                        (Moderation: Michael Gamper)

16.00-16.15 Uhr           Pause

16.15-17.15 Uhr           Leonie Hunter (JLU Gießen): Szondis Hegel: Vom Drama in Geschichte und Philosophie

                                        (Moderation: Wolfgang Hottner)

17.15-17.30 Uhr           Pause

17.30-18.30 Uhr           Christoph Möllers (HU Berlin): Szondis Hermeneutik im Recht: Das Gutachten für die Kommune I

                                        (Moderation: Irene Albers)

Teilnahme:

Die Veranstaltung findet in einem Hybridformat statt. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 19. Januar bei Cornelia Colsman (cornelia.colsman@fu-berlin.de) an, wenn Sie an den Vorträgen teilnehmen und mitdiskutieren möchten. Den Link zum Webex-Meeting versenden wir dann vorab.

Mehr anzeigen

OrganisatorInnen

Freie Universität BerlinHabelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin