Oktober 2020

27Okt19:00Tobias RothWelt der RenaissanceVeranstaltungsart:Buchvorstellung

Mehr anzeigen

Details

Tobias Roth plaudert aus der Renaissance, dazu rezitieren Frederic Böhle und Corinne Orlowski

Nichts war undenkbar, alles erlaubt, alles wurde ausprobiert – die italienische Renaissance steht am Beginn des modernen Europa. Tobias Roth entwirft ein großflächiges Epochenbild über einen Aufbruch, der Kunst und Kultur blühen und gedeihen lässt wie nie zuvor und nie wieder danach. Die Spannweite geht von den grandiosen Liebesgedichten Petrarcas bis zur erotischen Lyrik von Kardinälen und Staatsoberhäuptern, von Spekulationen über den Seeweg nach Osten zu Thesen über weiße Magie, von der Würde des Menschen bis zur Gleichwertigkeit von Mann und Frau. Kaufmannsalltag, Heiratspläne, Festmähler, Obszönitäten von Leonardo da Vinci, Niccolò Machiavelli, Ariost, Veronica Gambara, Raffael und Vittoria Colonna – all inclusive.

Tobias Roth »Welt der Renaissance« Galiani Berlin, 2020

Zeit

(Dienstag) 19:00

Ort

Literaturhaus Berlin

Fasanenstr. 23

Literaturhaus BerlinFasanenstr. 23

X