Oktober 2019

Sa26Okt20:00Sa21:30Unabgegolten: Berlin '89/2019Archäologie des Umbruchs

Details

Unabgegolten: Berlin ’89/2019
Berlin ‘89 im Spiegel der Gegenwartsliteratur
Projektleitung: Martin Jankowski

Archäologie des Umbruchs
Jochen Schmidt und David Wagner lesen aus „Drüben und drüben“
Moderation: Maria Cecilia Barbetta

In ihrem Doppelbuch „Drüben und drüben“ (Rowohlt Verlag) haben Jochen Schmidt, aufgewachsen in der DDR, und David Wagner, aufgewachsen in der Bundesrepublik, ihre Kindheit im Kalten Krieg nacherzählt. Ihr Erwachsenwerden fiel zusammen mit der Zeitenwende ’89 und der Neuord-nung der Welt. In Lesung und Gespräch betreiben sie eine Archäologie des Umbruchs.

Eintritt: 5,- € / ermäßigt: 3,- €
Einlass: ab 19:00 Uhr

Mehr anzeigen

Literaturforum im Brecht-HausChausseestraße 125, 10115 Berlin