Wem gehört die Welt?

Fr22Sep18:00Fr19:30Wem gehört die Welt?Eröffnungspanel der Programmreihe zu Klassenverhältnissen. Mit Oliver Nachtwey, Eleonora Roldán MendívilVeranstaltungsartPanel

Details

Moderation: Margarita Tsomou 

Im Rahmen von “Wem gehört die Welt?”

Soziale Ungerechtigkeit, ungleiche Chancen im Bildungssystem und Abstiegsgeschichten: Die Klassengesellschaft war nie weg. Am HAU Hebbel am Ufer interessiert uns über eine gesamte Spielzeit, warum es bei dem heute viel diskutierten Begriff der Klasse nicht nur um individuelle Fragen der sozialen Herkunft geht, sondern um die gesamtgesellschaftliche Verteilung von Eigentum. Theaterproduktionen, Performances und Diskursveranstaltungen nehmen Produktionsverhältnisse in den Blick, diskutieren Streikbewegungen angesichts prekärer werdender Arbeitsbedingungen oder setzen sich mit Kämpfen um Vergesellschaftung auseinander. 

Mehr anzeigen

Zeit

22. September 2023 18:00 - 19:30(GMT+02:00)

HAU - Hebbel am Ufer

Stresemannstr. 29 10963 Berlin

HAU - Hebbel am Ufer