Veranstaltungsart Gespräch

Oktober

Mo03Okt17:00Mo19:00Tag der deutschen DreiheitLesung und Panel mit Tomer Gadi, Anne Weber und Uljana Wolf

Mo03Okt19:30Mo21:30Reihenweise. Veranstalten in der freien LiteraturszeneBuchrelease und Panel der Unabhängigen Lesereihen

Mi05Okt18:30Mi21:00Francis FukuyamaDer Liberalismus und seine Feinde – Wie besteht die Freiheit gegen die Herausforderungen der Gegenwart?

Mi05Okt19:00Mi21:00Hieronymustag 2022 Gespräch mit der zweiten Stimme. Mit Anne Weber, Agnese Grieco

Mi05Okt20:00Mi21:30100 neue Wörter für Zuhause!Mediengruppe Bitnik: Home is where the work is ¯\ _(ツ)_ /¯

Do06Okt10:00Do11:30Streitfall Drama: Aushandeln oder Erzählen – Wenn Privates politisch istMit Anne Habermehl und Ilia Papathedorou (She She Pop)

Do06Okt12:30Do14:00»Flexploitation«. Das emanzipatorische Potential von TechnologieMit Felix Kraus, Penny Rafferty, Sarah Johanna Theurer und Jan Berger

Do06Okt19:00Do21:00Making Sense of the Digital SocietyResistance in the Datafield Society. Mit Stefania Milan

Fr07Okt9:30August von Kotzebue – Herausgeber und JournalistKotzebue-Gespräche

Fr07Okt19:00Fr22:00After JoyceRethinking Contemporary Irish Literature in Europe

Mo10Okt20:00Mo22:00Das Historische Quartett: Zeitgeschichte in der DiskussionMit Christine Bartlitz, Jutta Braun, Jan-Holger Kirsch und Bernd Greiner

Di11Okt12:30Di14:00Emilio Lussu »Marsch auf Rom und Umgebung« Helena Janeczek im Gespräch mit Birgit Schönau und Janika Gelinek

Di11Okt19:00Di21:00»Flexploitation«. Zur Ideengeschichte der Techindustrie Adrian Daub und Elias Hirschl im Gespräch mit Laura Ewert

Mi12Okt18:30Mi20:00Staatsangehörigkeit vs. VolkszugehörigkeitMit Nicholas Courtman und Sarah Mazouz

Mi12Okt20:00Mi21:30Sonia CombeLoyal um jeden Preis. „Linientreue Dissidenten“ im Sozialismus

Do13Okt19:00Do21:00Hans & Lea Grundig. Die BriefeEin Werkstattbericht

Do13Okt19:00Do21:00Dieter IngenschayNeue Blicke auf die spanische Literatur

Fr14Okt19:00Fr21:00Phädras EhreDiskussion mit Astrid Deuber-Mankowsky, Marco Formisano und Agnese Grieco

Fr14Okt(Okt 14)19:00So16(Okt 16)18:00Where is the Planetary?

So16Okt19:30So21:00Schreiben und ErinnernLesung und Gespräch mit Lilian Peter und Andrea Scrima

Di18Okt19:30Alphabet Readings: NachlebenAbdulrazak Gurnah im Gespräch mit Maaza Mengiste

Di18Okt20:00Di21:30Gespräche und Lektüren zu Aggressivität und Krieg

Di18Okt20:00Di22:00KOOKread – Erzählen, was auf uns zukam Sounds und Texte aus zwei Jahren Corona. Mit Thomas Köck, Mira Mann und Magdalena Schrefel

Mi19Okt10:00Mi11:30Streitfall Drama: Gestalten oder Vernichten – Welchen Zielen die Sprache dientMit Caren Jeß und Lydia Haider

Mi19Okt20:00Mi22:00Let's Talk About Class #13Klasse & Queerness im TV

Do20Okt19:30Do21:00a perfect storm | # 3 Forest PoeticsReading and conversation with Camila de Caux | Michela Coletta | Juan Carlos Galeano

Fr21Okt18:30Fr20:00What is to be done?Climate Crisis and Political Activism

Fr21Okt19:00Fr20:30On Violence#3: Maurizio Lazzarato: Wars and Capital

Fr21Okt19:30Dreadlocks, Bluesrock, Winnetou – Was ist los mit der kulturellen Aneignung?Mit Mithu Sanyal, Jens Balzer und Catherine Newmark (Moderation)

Sa22Okt19:30Sa21:30in theory | #5 Oxana TimofeevaConversation with Caroline Adler | Oxana Timofeeva

So23Okt12:00So13:30Streitraum: »Emanzipation und Protest«Carolin Emcke im Gespräch mit Eva von Redecker

Di25Okt18:00Di19:30E.T.A. Hoffmann übersetzenMatteo Galli im Gespräch mit Maria Aparecida Barbosa, Gülperi Zeytinoğlu und Eliza Karminska

Di25Okt19:00Di21:00Vom Glück der SprachenDiskussion mit Maike Albath,Markus Messling und Jürgen Trabant

Di25Okt20:00Di21:30Die Wut der MütterLea Streisand (»Hättʼ ich ein Kind«) im Gespräch mit Sabine Rennefanz (»Frauen und Kinder zuletzt«)

Mi26Okt19:30Mi21:00GegengewichtshebewerkDichter:innenporträt: Brigitte Struzyk

Mi26Okt20:00Mi22:00Let's Talk About Class #14Arbeit im „Arbeiter- und Bauernstaat“

Do27Okt19:30Do21:00Das Gedicht in seinem JahrzehntX. Ausgabe mit Anna Hetzer und Jayne-Ann Igel

Do27Okt19:30Do21:00Aktivismus und Wissenschaft heuteEin Gespräch mit Armin Nassehi und Eva von Redecker

Fr28Okt19:00Fr21:00The Case for ReductionBuchvorstellung mit Christoph Holzhey, Jakob Schillinger u.a.

Mo31Okt19:30Mo21:00Streit ums Politische»Krieg und Frieden im Kontext von Globalisierung und Fragmentierung«. Heinz Bude im Gespräch mit Ulrich Menzel

]